NIERSTEIN AKTUELL

Ungefiltert lesen Sie ab sofort auf unserer Homepage www.nierstein.de die Pressemitteilungen im Original, die die Stadt Nierstein an ihren Presseverteiler herausgegeben hat

 

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit auf der Homepage der Stadt Nierstein www.nierstein.de (Presseerklärungen) die Pressemitteilungen im Original, ungekürzt und unverändert zu lesen, so wie wir sie an die Presse gegeben haben. Das bietet ihnen die Möglichkeit zum Vergleich mit den dann veröffentlichten Meldungen in den einzelnen Presseorganen.

 

Nierstein,

28.05.2018

 

 

 

faz.net:

Deutschland schwitzt: Von wegen Jahrhundertsommer!

Nierstein - Feiern wie bei Freunden

Imagefilm des Verkehrsverein Nierstein e. V.

SWR1 hebt ab

Wir sind Mainz-Bingen: Neuer Imagefilm zum Jubiläum

Wo der Rhein am schönsten ist ...

 

An einer der landschaftlich schönsten Stellen entlang der Rheinterrassen liegt Nierstein am Rhein.
Dass die Attraktivität von Nierstein und Schwabsburg immer weiter steigt, belegen die Zahlen der  Neuanmeldungen bei der Verbandsgemeinde Rhein-Selz. So nennen derzeit aktuell mehr als 8.000 Einwohner Nierstein als Ihr Zuhause. Nierstein ist damit die am stärksten wachsende Stadt zwischen Mainz und Worms.

Kontakt

Stadt Nierstein
Bildstockstraße 10
55283 Nierstein
(Rheinland-Pfalz)

 

Tel.: 06133960500

 

E-Mail: info@stadt-nierstein.de

 

Öffnungszeiten Verwaltung:

Montag, Dienstag und Donnerstag 9:00 Uhr- 12:30 Uhr

Freitag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Öffnungszeiten Tourismus- und Kulturbüro:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9:00 Uhr- 12:30 Uhr und 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch geschlossen


Im Bereich Fremdenverkehr und Tourismus konnte Nierstein in den letzten 2-3 Jahren die Anzahl der Übernachtungen verdoppeln.
Mit fast 1.000 Hektar Weinbergsfläche ist Nierstein die größte weinbautreibende Gemeinde Rhein. Bekannt und in aller Welt begehrt und zuhause sind Niersteiner Weine vom berühmten „Roten Hang“ mit den Top-Lagen Rehbach, Hipping, Oelberg, Auflangen, Glöck und Orbel.
Herrliche, gut ausgebaute Wanderwege, mit Blick über den Rhein bis hin zum Odenwald, laden zum Wandern, Radfahren und Skaten ein. Ein absolutes Muss ist der Wanderweg hin zum Brudersberg, der „Niersteiner Loreley“. Im historischen Ortskern findet der Gast und Weinfreund romantische Weinhöfe, Straußwirtschaften, Weinstuben und Gaststätten, die Herzhaftes aus der regionalen Küche und beste Niersteiner Weine bieten.

Zu jedem Besuch in unserer Stadt gehört ein Gang entlang des attraktiven Rheinufers, über den mittelalterlichen Marktplatz mit seinen Adelshäusern und dem paläontologischen Museum, hin zum Fronhof mit der Umfassungsmauer aus der Karolingerzeit und der ältesten Schmiede Rheinhessens.

Zünftige Weinbergsrundfahrten und eine Reihe attraktiver Feste und Veranstaltungen runden das kulturelle Angebot von Nierstein ab.
Hierbei besonders zu erwähnen ist der Niersteiner Kultursommer ab März bis Oktober mit seinem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm, welcher seinen Höhepunkt in den Open-Airs im Gemeindepark findet.  

Auch lädt der Ortsteil Schwabsburg, der seinen ländlichen Charakter bewahrt hat, mit dem Schloss Schwabsburg und seiner sprichwörtlichen Gastfreundschaft zum Verweilen ein.

 

Gönnen Sie sich einen Einblick in das wunderschön gelegene Nierstein am Rhein. Sehen die traditionelle Weinernte mit eigenen Augen, probieren Sie unseren Riesling von den eigenen Weinbergen und lernen Sie unsere Einwohner genauer kennen.

Tourismus Informationen

Tourismus informationen
Nierstein_DE.pdf
PDF-Dokument [26.8 MB]
Tourism information
Nierstein_EN.pdf
PDF-Dokument [14.0 MB]
Information touristique
Nierstein_FR.pdf
PDF-Dokument [16.5 MB]
Toeristische informatie
Nierstein_NL.pdf
PDF-Dokument [16.5 MB]