Veranstaltungen 2018

Kultur um 8

am 17. Juli in Nierstein

"Nierstein kann auch Rot" 

Die traditionelle Winzerfestweinprobe am 2. August im Park

 

Der Niersteiner Verkehrsverein lädt für Donnerstag, den 2. August, zur traditionellen Winzerfestweinprobe in den Park ein.

Das diesjährige Motto lautet "Nierstein kann auch Rot", moderiert von der zukünftigen Weinschöffin, Christine Huff.

Weinschöffenzeremonie am Freitag, den 3. August, im Park

 

Ritter Hundt und Stadtbürgermeister Thomas Günther werden am Freitag, den 3. August, um 17:30 Uhr im Park der Stadt Nierstein Christine Huff und Otto Lattreuter in den Stand einer ehrbaren Weinschöffin / eines ehrbaren Weinschöffen erheben 

Niersteiner Winzerfest vom 3. bis zum 6. August

 

Nierstein feiert sein traditionelles Winzerfest in der Zeit von Freitag, den 3. August, bis Montag, den 6. August. 

Nähere Informationen gibt es unter

www.verkehrsverein-nierstein.de

Feierabendschoppen

am 9. August auf dem Weedplatz

1. Niersteiner Familienflohmarkt

am 12. August in Nierstein

Der Unternehmer Michael Köster ist seit einiger Zeit in Nierstein zuhause, und bewirbt bzw. berichtet über seine neue Heimat intensiv in seinem bereits sehr erfolgreichen Lokal-Blog  www.rheinselz-highlights.de

Aber auch sonst engagiert sich der Geschäftsführer zweier Event- und Medienagenturen zusammen mit seiner Familie sehr für Nierstein und bringt sich immer wieder mit neuen Ideen ein. Eine davon ist ein Familienflohmarkt, der am Sonntag den 12. August 2018 zahlreiche Anbieter und Besucher auf den Parkplatz des Niersteiner REWE Marktes locken soll.

 

Stadtbürgermeister Thomas Günther war sofort Feuer und Flamme für die Idee. Deshalb ist es logisch, dass sich die Stadt als Kooperationspartner von Michael Köster und rheinselz-highlights engagiert. Die seit jeher bestehenden guten Kontakte der Stadt zum Niersteiner REWE Markt haben ihr Übriges dazu beigetragen, dass Marktleiter Thilo Zorbach unbürokratisch seinen Parkplatz am 12. August für den Familienflohmarkt gerne zur Verfügung stellt.
 

„Wir sprechen bewusst Familien als Standanbieter und Besucher an“, so Michael Köster. Wir fokussieren nicht die Profis, die von Flohmarkt zu Flohmarkt ziehen, sich dafür eigens mit Waren eindecken, und versuchen diese an den Mann bzw. an die Frau zu bringen. Wir wollen einen klassischen Flohmarkt bei dem Kinder ihre Spielsachen verkaufen können, Familien ihren nicht mehr benötigten Hausrat, und bei dem auch Liebhaber und Sammler dadurch auf ihre Kosten kommen, indem sie so manche Raritäten, die bisweilen im Keller oder auf dem Speicher schlummerten, auf dem Flohmarkt angeboten bekommen.
Ergänzt wird das Angebot durch ein reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot von BBQ Service Günther und dem Weingut Wedekind sowie durch die riesige Hüpfburg des TV Nierstein, der sich ebenfalls für den Flohmarkt engagiert.


 

Wer sich für einen der begrenzt zur Verfügung stehenden Standplätze interessiert, sollte schnellst möglich Kontakt zum Veranstalter aufnehmen: (www.rheinselz-highlights.de oder https://www.mkon.de/niersteiner-familienflohmarkt/).
 

Und wer mal wieder einen klassischen Flohmarkt besuchen möchte und Hoffnung auf das ein oder andere Schnäppchen hegt, sollte sich Sonntag, den 12. August 2018 in der Zeit vom 11.00 Uhr bis 16:00 Uhr vormerken und den Parkplatz des Niersteiner REWE Marktes ansteuern.   

Informationsveranstaltung "Resilienz - seelische Widerstandskraft ist erlernbar!"

am 14. August in Nierstein

Kulturfest des AK Asyl am Sonntag, den 19. August, im Park

Der Arbeitskreis Asyl lädt für Sonntag, den 19. August, zum diesjährigen Kulturfest in den Park der Stadt Nierstein ein.

Mit dabei aus Kuba, die Band Los 4 del son.

www.los-4-del-son.com

Kultur um 8

am 21. August in Nierstein

10 Jahre Rheinhessen Big Band

Jubiläumskonzert am Sonntag, den 26. August, im Park

Die Rheinhessen Big Band feiert ihr 10-jähriges Bestehen. Dies natürlich mit einem Jubiläumskonzert im Park der Stadt Nierstein am Sonntag, den 26. August um 15.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Niersteiner Kerb vom 31. August bis zum 3. September

Die katholische Kirchenmusik St. Kilian Nierstein e.V., die Kilianos, führen auch in diesem Jahr Regie bei der Niersteiner Kerb vom 31. August bis zum 3. September.

Im Mittelpunkt stehen natürlich wieder die Weinbergsrundfahrten.  

Feierabendschoppen

am 6. September auf dem Weedplatz

Tage der offenen Winzerhöfe und Weinkeller

am 8. und 9. September in Nierstein

Die Tage der offenen Winzerhöfe und Weinkeller des Niersteiner Verkehrsvereiens am Samstag, den 8. September, und am Sonntag, den 9. September, sind seit Jahren ein Publikumsmagnet.

Herbstmarkt im Sironasaal am Sonntag, den 9. September

Die Stadt Nierstein lädt ein zum Herbstmarkt in den Sironasaal, An der Kaiserlinde, ab 11.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei 

Gelbe Füße Fest am 15. September im Park

Das "Gelbe Füße" Fest für mehr Verkehrssicherheit findet am Samstag, den 15. September, in der Zeit zwischen 11:00 Uhr ud 16:00 Uhr zum wiederholten Male im Park der Stadt Nierstein statt.

Der Eintritt ist frei.

Kultur um 8

am 18. September in Nierstein

30 jahre Kilians-Chor

Jubiläumsweinprobe am 22. September im St. Antoniushaus

Der Kilians-Chor feiert sein 30-jähriges Bestehen unter anderem mit einer Weinprobe am Samstag, den 22. September, um 19.00 Uhr im St. Antoniushaus an der Bergkirche.

Karten zu 25 EUR gibt es bei norbert.kessel@kilians-chor.de 

Albtalmusikanten

am 14. Oktober im Niersteiner Park

Die “Albtalmusikanten“ unter der Leitung von Franz Eisele gibt es seit 2010.

 

Wir kommen aus dem schönen Albtal zwischen Ettlingen und Bad Herrenalb.

Wir Musiker und Musikerinnen haben uns der böhmisch/mährischen Blasmusik verschrieben.

 

 

Was wir spielen ?
Volkstümliche Blasmusik aus Mähren, Böhmen und Südböhmen.

Unser Repertoire umfasst Titel bekannter Blaskapellen wie zum Beispiel "Wilfried Rösch", “Mathias Gronert“, “Anton Gälle“, "Mistrinanka", "Ernst Mosch", "Veselka", "Moravanka",

"Robert Payer", "Neue Böhmische Blasmusik" uvm., sowie viele eigene Kompositionen.


Das Gesamtprogramm beinhaltet derzeit weit über 200 Titel aus den Bereichen

Polka, Walzer, Marschmusik und moderner Blasmusik sowie Gesangstitel und Sololiteratur.

Kultur um 8

am 16. Oktober in Nierstein

Maddin am 19. Oktober

im Sironasaal in Nierstein

Jahreskonzert der Kilianos am 27. Oktober

in der Niersteiner Rundsporthalle

Martinsumzüge am Sonntag, den 11. November,

in Nierstein und Schwabsburg

Rabe Socke kommt nach Nierstein

am 17. November in der AWO Begegnungsstätte Nierstein

Kultur um 8

am 20. November in Nierstein

30 Jahre Kilians-Chor

Jubiläumskonzert am 25. November in der Kilianskirche

Kultur um 8

am 18. Dezember in Nierstein

Weihnachtsblasen in Nierstein und Schwabsburg 

am 23. Dezember

Dokumente zum Download

Veranstaltungen 2018.pdf
PDF-Dokument [293.6 KB]
Kultur- und Weinwanderungen.pdf
PDF-Dokument [788.6 KB]
Kultur um 8.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
Rhein-Selz Veranstaltungen.pdf
PDF-Dokument [434.5 KB]
Kultursommer Gesamtprogramm
NIERSTEIN_KUSO_2018_FINAL_WEB.pdf
PDF-Dokument [5.0 MB]

Kontakt:

Stadt Nierstein
Bildstockstraße 10
55283 Nierstein
Telefon: +49 6133 960 500 +49 6133 960 500
Fax: + 49 6133 51 81
E-Mail-Adresse:

 Öffnungszeiten Verwaltung: 

Montag, Dienstag und Donnerstag 9:00 Uhr- 12:30 Uhr

Freitag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Öffnungszeiten Tourismus- und Kulturbüro:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9:00 Uhr- 12:30 Uhr und 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch geschlossen